Sportschützen Berge
 

Willkommen!

Faszination Schießsport. Dies ist die gemeinschaftliche Seite des BSV Berge e.V. und dem SV Berge e.V. Wir möchten hier gemeinsam über die schießsportlichen Aktivitäten in Berge informieren. Hier wird der Berger Schießsport vereint!

 

Christian Nipper holt Kreismeistertitel LG Auflage Senioren O

18.11.2022 Christian Nipper (mitte) holte sich mit 317,20 Ringen im Schützenkreis Bersenbrück Nord den Kreismeistertitel in der Senioren Klasse 0. Geschossen wurde auf Meyton Anlagen beim SSC Artland. Lutz Middeke (rechts) holte sich vor Ingo Moormann (links) den dritten Platz. Die weiterführende Bezirksmeisterschaft findet Anfang 2023 in Lingen/ Ems statt.






1. Wettkampftag Landesliga des NWDSB in Berge

Der BSV Berge erreicht Platz 4


13.11.2022 Der BSV Berge durfte den 1. Wettkampftag der neuen Saison ausrichten. Unter der Leitung des Kampfrichters und Ligaleiters Klaus Mecklenburg (Oldenburg) wurde ein fairer Wettkampf ausgetragen.

Beim ersten Match gegen den SSV Tarmstedt I,I erreichten wir nach einem 1:5 Rückstand, noch ein 5:5 Unentschieden. Im Zweiten Match unterlagen wir Diepholz mit 7:3. Unsere ersten Siege konnten wir gegen den Vegesacker SV (6:0) und dem SV Stoppelmarkt (6:2) einholen. Nach einer Pause konnten wir noch gegen den BSG Hatten punkten, mussten uns aber gegen Aurich und Lastrup geschlagen geben. Am Ende reichte es für Platz 4 mit 7:7 Punkten. Eine herzlicher Dank geht an die Auf- und Abbau Crew, sowie einen besonderen Dank an unsere Catering Abteilung.


Ergebnisse                              Tabelle                                   Bilder


Christian Nipper ist Kreismeister KK 100m Auflage

08.11.2022 Bei der Kreismeisterschaft für Explosivwaffen des Schützenkreis Bersenbrück Nord e.V., die beim SSC Artland stattgefunden hat konnte Christian Nipper sich in der Disziplin KK 100m Auflage den ersten Platz sichern. In der Wertungsklasse Senioren 0 erreichte Christian 312,40 Ringe





Relegation zur Landesliga geschafft

Der BSV Berge schießt in der Saison 2022/2023 in der Landesliga des NWDSB

18.09.2022 Diepholz. Zur Relegation fanden sich 12 Mannschaften auf dem Bogensportgelände in Diepholz ein. Die Liga wird eigentlich in der Halle geschossen. Da aber zwölf Mannschaften in die Relegation mussten, wurde hieraus eine Outdoor Veranstaltung gemacht. Der Vormittag gestaltete sich bei sehr schlechtem Wetter äußerst schwierig. Das erste Match haben wir gegen den SV Leer verloren. Im zweiten und dritten Match gegen den Auricher SV und den BS Delmenhorst konnten wir die ersten Siege einfahren. Ab Mittag klarte das Wetter einigermaßen auf und die ersten Sonnenstrahlen kamen zum Vorschein. Allerdings konnten wir im zweiten Drittel nur 3 Punkte holen. Gegen BSC Rote Riede war noch ein Sieg drin und gegen den BS Diepholz nur ein unentschieden. Die Matche gegen SSV Tarmstedt, BSG Hatten und TV Spaden haben wir verloren.

Im letzten Drittel wurde kein Punkt mehr abgegeben. Drei Siege  = 6 Punkte. Gegen den Vegesacker SV und dem SV Stoppelmarkt sowie den SV Lastrup holten wir die entscheidenden Punkte, die uns sogar Platz 4 im Ranking bescherte. Alles gegeben für diesen Erfolg haben Daniela Dohle, Christof Hennecke, Falk Heinitz, Dirk Fehrlage sowie Annika und Ingo Moormann.


Ergebnisse




Der SV Berge holt den 1. Platz beim Vergleichsschießen KK 100m

Platz 4 in der Disziplin KK 50m

Quakenbrück 28.08.2022. Der Schützenkreis Nordwest hat wieder ein Vergleichsschießen in den KK Wettbewerben 50 und 100m Auflage ausgeschrieben. In Zusammenarbeit mit dem SSC Artland und dem Schützenverein Quakenbrück von 1589 e.V. wurde vom 22.08. bis 28.08.2022 der Wettbewerb ausgetragen. Unsere Schützen Christian Nipper, Thomas Schumacher und Axel Schillingmann holten im 100 m KK Wettbewerb den begehrten Wanderpokal und verwies Wehdel-Grönloh und Lechterke Grothe auf die Plätze. Im 50m KK Wettbewerb belegte Berge den dritten Platz.

Ergebnis KK 100m          Ergebnis KK 50m


Platz 12 für Daniela Dohle, Platz 14 und 15 für Stephan Brockfeld und Dirk Fehrlage

Deutsche Meisterschaft DSB WA - Feld in Celle-Wietzenbruch

Celle 24.06.2022. Bei sommerlichen Temperaturen machten sich unsere Schützen zur Deutschen Meisterschaft WA-Feld nach Celle auf. Ein anspruchsvoller 24 Scheiben Parcours musste bewältigt werden. Eine Besonderheit ist der Zuschauer - Weg. So konnten fast alle Scheiben beobachtet werden ohne dass sich die Schützen gestört fühlten. Für Daniela war es übrigens die erste Deutsche Meisterschaft. Nach drei Jahren Bogenschießen eine starke Leistung.
Bilder

 

Daniela Dohle, Stephan Brockfeld und Dirk Fehrlage haben sich zur Deutschen Meisterschaft Feldbogen in Celle-Wietzenbruch qualifiziert

19.06.2022 Wir durften für den Nordwestdeutschen Schützenbund (NWDSB) die Landesverbandsmeisterschaft Feldbogen ausrichten. Daniela Dohle sicherte sich den ersten Platz. Stephan Brockfeld holte sich vor Dirk Fehrlage den zweiten Platz. Annika und Ingo Moormann belegten jeweils den vierten Platz. Ein besonderen Dank geht an unser Küchenteam mit Bettina, Doris, Manuela, Erwin und Ludwig. Ergebnisse findet ihr hier und Bilder hier


Bezirksmeisterschaften WA im Freien des OEGB erfolgreich abgeschlossen

2x Gold und 2 x Silber

25.05.2022. Stürmische Böen und kräftige Regenschauer konnte die Bogensportler in Werlte zur Bezirksmeisterschaft im Freien des Schützenbundes Osnabrück - Emsland -Grafschaft Bentheim, nicht abschrecken. Der Bogensportclub Werlte hat ein tolles Wettkampffeld zur Verfügung gestellt und überzeugte einmal mehr mit ihrem Catering. Vier Berger Sportschützen sind angetreten, die es gleich auf das Podest geschafft haben. Jannik Büker und Laura Hömer holten sich den ersten Platz in Ihrer Bogendisziplin. Lilly Fehrlage und Annika Moormann sichten sich den zweiten Platz.

Bilder